Susanne Büchner

Dipl.-Ing.   Landschaftsnutzung und Naturschutz 

 

0172/231 42 41

 

susabuechner@gmx.de

Voltigieren

"Voltigieren erfordert interdisziplinäre Bewegungsvoraussetzungen."

 

 

 

 

 




Voltigieren fragt komplexe Bewegungsabläufe ab.  Körperliche Voraussetzung wie Kraft, Beweglichkeit und Koordination, sowie mentale Stärke und Teamfähigkeit sollten in vielfältigen und abwechslungsreichen Trainingseinheiten entwickelt werden.

 

In gemeinsamen Trainingsstunden oder Lehrgangseinheiten lassen sich Techniken und Anregungen für das tägliche Training individuell für jeden einzelnen Voltigierer aller Leistungsklassen gestalten.